Martin Bucher

Martin Bucher

Inhaber von Wandelfreund.de, Coach und Unternehmenskultur-Entwickler

Mit Wandelfreund.de begleitet Martin die Entwicklung von Menschen und Unternehmenskulturen, die Gleichwürdigkeit, Menschlichkeit, Achtsamkeit, Verbundenheit, Sinn und Verantwortung leben.

Vor Wandelfreund.de verantwortete er 20 Jahre lang als Co-Geschäftsführer der Inxmail GmbH unter anderem die Entwicklung der Führungs- und Unternehmenskultur des E-Mail-Marketinganbieters. Inxmail mit seinen 150 Mitarbeitenden wurde für seine Unternehmenskultur mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Siegel „Deutschlands beste Arbeitgeber“.

Neben seinen zwanzig Jahren Erfahrung als Unternehmer ist er ausgebildeter Business Coach und Trainer der Gewaltfreien Kommunikation. Er beschäftigt sich intensiv mit Achtsamkeit, Nachhaltigkeit und Spiritualität. Martin ist in zweiter Ehe verheiratet und lebt mit drei Kindern in Stegen bei Freiburg.

Workshop: „Mitarbeiterführung mit Herz und Verstand. Einführung in gewaltfreie Kommunikation.“

In der Wirtschaft hat der Verstand das Wort – mit unübersehbaren Folgen für die Welt. Viele Menschen fühlen sich dem hilflos ausgeliefert. Die gute Nachricht: Die wirtschaftenden Unternehmen werden von uns Menschen gemacht. Wie würde wohl unsere Welt aussehen, wenn neben dem Verstand gleichberechtigt auch das Herz zählen würde?

Noch ist es nicht so. In vielen Unternehmen geben Arbeitnehmer ihre Werte, ihre Selbstachtung und ihre Verantwortung sich und der Gesellschaft gegenüber beim Treten durch die Firmentür auf. So, als wäre neben dem Haken für Mäntel auch einer für ihr Herz.

Die Praxis der gewaltfreien Kommunikation hat das Potenzial, neues Bewusstsein wachsen zu lassen und so Raum zu schaffen für Gleichwürdigkeit, Integrität, Selbst-Verantwortung und einer Friedfertigkeit, die vom Einzelnen ausstrahlt auf sein Unternehmen und letztendlich auf unsere ganze menschliche Gesellschaft.

In dem Workshop mache ich Sie mit der gewaltfreien Kommunikation bekannt, die – da bin ich mir sicher – sie nicht unberührt lassen wird!

Workshop am Freitag, den 04.10. um 14:00 Uhr 
top