Graphic Recording

Kongress 2019

Der Kongress wurde per sogenanntes Graphic Recording visuell begleitet. Hierbei handelt es sich um eine visuelle Dokumentation bzw. ein visuelles Protokoll. Hier wurden über die vier Tage nicht nur Vorträge im Plenum und den Workshops erfasst, sondern auch eine Metaperspektive und der übergreifende Prozess. Diese Zusammenfassung kann wertvoll sein, um die diesjährige Konferenz nachhaltig in den Teilnehmern, ihren Unternehmen und Projekten weiter lebendig zu halten.

Wir haben dabei bewusst nicht nur die Zahlen-Daten-Fakten Welt, bzw. die gesagten Worte, erfasst, sondern auch das zwischen den Zeilen Liegende, sowie die energetisch-spirituelle Realität. Die Informationen, die teils linear hintereinander geflossen sind, sind zudem, so gut es ging, vernetzt und miteinander in Beziehung gebracht.

Die Visualisierungen, insbesondere die großen Werke, wirken ausgedruckt am besten. Das kann einfach und kostengünstig z.B. in Copyshops gemacht werden (A3 oder größer).

Sie können ausgedruckt in Meetingräumen und an Arbeitsplätzen hängen, als Screensaver oder Desktopbild dienen, auch in digitaler Form immer wieder genutzt werden, um die Konferenz und das Erlebte nachhalten.

Erstellt vom Team von Visual Facilitators, Mathias Weitbrecht und Barbara Schneider, sowie Jakob Kohlbrenner.

www.visualfacilitators.com und www.jakob-kohlbrenner.de

Sollten sie online gezeigt werden oder in Social Media gepostet werden, so freuen wir uns über Nennung und Verlinkung.

Klicken Sie auf das jeweilige Bild für die originale Darstellung. Die ersten drei Dateien sind sehr groß.

Das erste breite Graphic Recording deckt die drei Vorträge im Plenum an: Claus Eurich, Thomas Hübl, Franz Alt. Die Themen sind verwoben und etwas mit einander in Beziehung gebracht.

Graphic recording by Visual Facilitators

 

Das zweite breite Graphic Recording zeigt Essenz-Zusammenfassungen aller paralleler Workshops und Vorträge.

Graphic Recording by Visual Facilitators

 

Das Graphic Recording mit dem schwarzen Hintergrund ist eine Metaperspektive und übergeordnete Themenanordnung anhand eines wahrgenommenen Musters.

Graphic Recording by Visual Facilitators

 

Vorträge und Workshops am Freitag, den 04.10.2019

 

Vorträge und Workshops am Samstag, den 05.10.2019

 

Zukunftswerkstatt am Sonntag, den 06.10.2019

top